Luft - Check-in-Modus bei Flugreisen

Die Digitalisierung verändert das Nutzungsverhalten im Mobilitätsbereich, so auch im Flugverkehr. Ein Flug kann heute bequem von Zuhause aus online gebucht werden. Auch der Check-in-Prozess verlagert sich zusehends vom Offline-Schalter am Flughafen zum Web-Check-in. Dies ist effizient, sowohl für den Anbieter als auch den Kunden. Der Anbieter kann den Check-in-Prozess kostengünstiger gestalten während der Kunde seine Präferenzen online direkt angeben kann.

Berechnung: Gemessen wird der Anteil an online Check-ins im Verhältnis zu allen anderen Check-in-Methoden (Schalter, Automat, Andere). Ziel ist es, dass alle (=100%) Check-ins online durchgeführt werden. 

Akuter Handlungsbedarf besteht, solange nicht mindestens ein Drittel der Check-ins per Web oder Mobile erfolgen. Von einem Optimierungsbedarf wird ausgegangen, wenn mindestens Zwei-Drittel Check-ins online durchgeführt werden.

Datenquelle: 

Share Embed Data
01.01.201021.11.2017